Hallo und Willkommen auf einfach-trendy.de

hervorgehoben

Wie Ihr vielleicht bemerkt habt, gab es einen Teamwechsel bei einfach-trendy.de. Nebenbei haben wir der Seite ein neues „Responsive-Design“ verpasst.

Wir werden natürlich das Thema des Blogs beibehalten und weiter über trendige Dinge aus dem Leben und querbeet über alle Sparten berichten. Natürlich freuen wir uns auch über Partner welche uns unterstützen möchten. Vielleicht haben Sie ja ein trendiges Produkt in Ihren Sortiment und möchten gerne einen Artikel darüber auf einfach-trendy.de veröffentlichen, oder Sie möchten als Co- Autor mitwirken, eine Linkpartnerschaft oder ähnliches vorschlagen usw. Schreiben Sie uns doch einfach und wir sprechen darüber.

Und nie vergessen, trendiges kann so vielfältig sein wie zum Beispiel die oftmals echt „Coolen“ Werbeartikel von maxilia. Also bleibt am Ball…

AllerBest Catering: Mit einem professionellem Catering gut aufgestellt

Das AllerBest Catering& Partyservice-Team ist professioneller Dienstleister in Sachen Eventplanung und Realisierung mit Rundum-Service für Messen in und um Hannover. Sie übernimmt die Planung von Veranstaltungen und Kongressen und bietet zudem Verleih und Vermietung von Zelten mit Licht- und Tontechnik an und stellt zudem Dekorationsartikel und Gastrozubehör zur Verfügung. Von der Planung eines Events, bis hin zur perfekten Party. Mit AllerBest Catering ist jede Fest in besten Händen.

start-rechts-bildZu den Serviceleistungen gehören:

– Eventplanng
– Künstler- und Personalservice
– Raumgestaltung
– Gastrozubehör wie Geschirr und Bestecke
– Catering mit verschiedenen Speisen nach Absprache passend zum Event
– Umfangreiche Buffetauswahl
– Eine große Auswahl an Getränken
– Messecatering auf höchstem Niveau

Durch regelmäßige Qualitätskontrolle bietet AllerBest Catering & Partyservice ein breites Spektrum an professionellem Service mit bestem Know-How. Als zuverlässiger Partner in Sachen Tagescatering und besonderen Abendveranstaltungen für Messen und Businessbereich. Private Events und Partys können ebenfalls ohne Probleme gebucht werden. Der Fullservice des Unternehmens bietet zahlreiche Features, die jedes Fest zu einem einmaligen Erlebnis werden lassen. Das Spezialgebiet von AllerBest Catering & Partyservice sind Hochzeiten und Messen.

Das Buffet kann ganz gezielt für die jeweilige Messe oder die Party zusammengestellt werden. Unterschiedliche Gerichte werden passend zum Event angerichtet und serviert. Das Personal von AllerBest Catering & Partyservice ist professionell geschult und steht jederzeit bei jedem Event zur Verfügung.

Um sich einen Einblick über die Dienstleistungen des Unternehmens zu machen, kann auf Wunsch ein individueller Messe-Katalog zugesendet werden, aus dem etliche Angebote entnommen werden können. Zu jeder Messe wird ein spezielles Programm, das aus dem Erfahrungsschatz des Unternehmens her rührt, zusammengestellt und präsentiert. Die unmittelbare Nähe zum Messegelände Hannover macht es dem Unternehmen möglich, sehr flexibel zu agieren. Das wirkt sich besonders positiv auf die Gestaltung und Durchführung des Caterings aus. Auf Wunsch können Künstler geordert werden, die in der Künstlerkartei des Unternehmens stets auf Abruf bestellt und geordert werden können.

Hier geht es zur Website der Firma AllerBest Catering & Partyservice

Kaffeetrend 2015 – Was war diesen Sommer angesagt?

Kaffee kaufen onlineDie Suche nach dem Kaffeetrend des Sommers 2015 erfordert erstmal nicht allzu viel Recherche. Der sogenannte „Cold Brew“ war in diesem tropischen Sommer das Abkühlungsgetränk für alle Kaffeeliebhaber schlechthin. Was das besondere an dieser Variante des Getränks ist und wie Ihr es auch selbst zubereiten könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

„Cold Brew“ – was ist das überhaupt?

Die bloße Übersetzung des Namen dieser Kaffeevariante bringt schon ein wenig Licht ins dunkle. „Cold Brew“ kommt aus dem Englischen und steht für „kalt gebrüht“. Nun mag der eine oder andere denken „kalter Kaffee, am besten noch mit Eiswürfeln, das ist doch nichts neues und erst recht nichts besonderes!“. Doch ein Trend wird wohl nicht zum Trend, wenn es mit der Zubereitung so einfach wäre. Denn ein Cold Brew wird nicht einfach aus kaltgestellten Kaffee zubereitet. Die Herstellung ist sehr kompliziert und zeitaufwendig.

Cold Brew selbst zubereiten

Wie bei jedem Kaffee ist für das Gelingen zunächst die Wahl der Kaffeebohne entscheidend. Hier lohnt sich der Gang zur nächsten Kaffeerösterei. Die Qualität der Bohnen lässt nämlich in normalen Supermärkten oder gar Discountern meist zu wünschen übrig. Wer keine Kaffeerösterei in der Nähe hat, wird aber auch über das Internet fündig. Die meisten Röstereien besitzen mittlerweile einen Online Shop, worüber Sie meist deutschlandweit Kaffee kaufen können.

Ist die richtige Bohne erstmal im Haus, kann es losgehen mit der Zubereitung. Dafür ist zum Glück kein besonderes Gerät von Nöten. Der gemahlene Kaffee wird einfach mit Wasser in Zimmertemperatur übergossen. Auf ein Liter Wasser kommen in etwa 200 g des braunen Pulvers. Nun heißt es abwarten, denn bevor der Cold Brew serviert werden kann, muss das Kaffeekonzentrat erstmal mit Frischhaltefolie bedeckt mindestens eine Nacht ziehen. Nach ca. 12 Stunden ist ein Konzentrat entstanden, was pur viel zu intensiv schmecken würde. Aus diesem Grund wird es mit Wasser, Eiswürfeln, Sahne oder Milch verdünnt – was Ihr feiner Gaumen eben bevorzugt.

Bildquelle: Rolf Gollnick / pixelio.de